31. Mai

USA 1985
Regie: Woody Allen
78 Min., 35mm, DF
Mit Mia Farrow, Jeff Daniels, Danny Aiello, Dianne Wiest u.a.

Während Amerika von der Wirtschaftsdepression der 1930er-Jahre schwer gebeutelt wird, produziert die Traumfabrik in Hollywood ein Filmmärchen nach dem anderen, um den geneigten Zuschauern willkommene Fluchten in eine andere Welt zu bieten. Völlig fasziniert sitzt auch die unglücklich verheiratete Kellnerin Cecilia (Mia Farrow) im Kino ihres Heimatortes New Jersey. Der aktuelle Film „The purple Rose of Cairo“ mit dem schneidigen Forscher Tom Baxter (Jeff Daniels) hat es ihr besonders angetan. Immer wieder sitzt sie in der Vorstellung und plötzlich geschieht das Unfassbare: Tom Baxter will Cecilia kennenlernen und verlässt die Kinoleinwand!

Die Ausstattung dieser tragisch-komischen Geschichte ist genauso perfekt, wie die Darsteller, die ihre Figuren zum Glänzen bringen. Den Nonsensfaktor seines Filmstoffes hat Woody Allan perfekt integriert und ausgespielt. Jeff Daniels lässt sich nicht einmal zu einem kleinen Lächeln hinreißen, wenn er als Tom Baxter höchst unpassend durch die reale Kleinstadtwelt geht und versucht die reale Welt kennenzulernen. Der herrlich schräge Humor und die ironisch verpackten kleinen Weisheiten dieser keineswegs flachen Komödie, machen diesen Film zu einem Seh- und Hörgenuss. Er behandelt das Thema des Verhältnisses von Kunst und Wirklichkeit mit einer Tiefe und zugleich einer Leichtigkeit, daß man sagen muß: Woody Allen wäre selbst dann ein großer Filmemacher, wenn es nur diesen einen Film von ihm gäbe.

Eine kluge und sensible Tragikomödie, hervorragend inszeniert und gespielt. Der Film verbindet die Liebesgeschichte mit einer intelligenten Reflexion über Schein und Sein, Illusion und Realität. Das komplexe Verwirrspiel ist als vielschichtiger Diskurs über Möglichkeiten von Liebe, Leben, Film und Traum eine Liebeserklärung an das Kino, seine Stars und Zuschauer.“ Lexikon des Internationalen Films

{rokboxthumb=|images/stories/trailer.png|}http://www.youtube.com/watch?v=Bp6YDZVVbj0{/rokbox}